2003 – Endlich 30

In diesem Jahr war es soweit, unser 30er stand bevor. Diese einmalige Gelegenheit nutzten wir, um zum ersten Jahrgängertreffen einzuladen. Im „Quo Vadis Stadel“ in Höchst wurden eifrig Erfahrungen zu diesem einschneidenden Lebensabschnitt ausgetauscht, etwaigen Lebenskrisen konnte dadurch zuverlässig vorgebeugt werden. Es war ein super Fest und alle Anwesenden waren sich einig; „Ein Jahrgängertreffen gibt es ab jetzt jedes Jahr!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.